Kennst du das auch: Du wirst von jemandem bloßgestellt, blamiert, oder mit Worten angegriffen, und du kannst darauf nichts besonderes antworten – vielleicht fällt dir sogar nach ein paar Stunden ein schlagfertiger Spruch ein, doch dann ist es schon längst zu spät? Dann ist dieser Artikel genau das Richtige für dich, denn hier erfährst du die besten Schlagfertigkeitstechniken, die du in jeder Situation einsetzen kannst.

1. Schlagfertigkeitstechnik: Paschal-Vorwürfe

Eines der einfachsten Schlagfertigeitsstrategien ist das Auswehren der Pauschalvorwürfe, wie zB. „Frauen können nicht einparken”, „Männer sind primitiv”, „Deutsche sind dumm”, usw. Hier einige der möglichen Antworten darauf:

– Mann greift an: „Frauen können nicht einparken!”
– Frau antwortet: „Ja dann müsstest du eine Frau sein.”

– Frau greift an: „Männer sind primitiv!”
– Mann darauf: „Ja dann müsstest du ein Mann sein.”

– Ausländer greift an: „Deutsche sind dumm!”
– Deutscher: „Ja dann müsstest du ein Deutscher sein.”

Also wie man sieht, ist das Muster denkbar einfach:
Ja dann müsstest du ein … sein.

2. Schlagfertigkeitstechnik: Unerwartetes zustimmen

Wie man dem Namen der Strategie sicherlich entnehmen kann, ist hier vom Zustimmen in einer Situation die rede, indem der Angreifer nicht mit einer Zustimmung gerechnet hat. Ein Beispiel? Hier:

– „Hast du gerade einen Fahren lassen?”
– „Ja, sogar 2-mal!”

Sehr wichtig ist, dass du es mit voller Überzeugung sagst, und du dich auf keinem Fall dafür schämst. Denn:
Es ist immer nur das peinlich,
wofür DU dich selber schämst!

Bist du klein? Oder alt? Hast du eine Glatze? Bist du vielleicht dick? Wen interessiert’s?! Wenn DU dich für etwas nicht schämst, ist es auch nicht peinlich. So einfach geht’s.

– „Du hast dich mit Essen bekleckert.”
– „Ja, ich wollte mir noch ein wenig für später aufheben”

(Obwohl hier die Antwort nicht so unerwartet ist, da es ja offensichtlich ist, dass man sich bekleckert hat, hätte jemand ohne Schlagfertigkeit dieses etwa mit einem „Oh, hab‘ ich garnicht gesehen” oder ähnlichem beantwortet.)

3. Schlagfertigkeitstechnik: Maßlos übertreiben

– „Hast du denn keine Abitur?”
– „Ne, dazu müsste ich doch erstmal den Kindergarten bestehen”

– „Du stinkst!”
– „Oh ja, heute musste ich sogar den Müllmännern meinen Ausweis zeigen, damit sie mich nicht mitnehmen!”

Das Prinzip ist: Dem Angreifer zustimmen, und maßlos übertreiben. Je absurder, einfallsreicher und übertriebener die Antwort ist, desto wirkungsvoller. Diese Strategie setzt aber vorraus, dass du über dich selber lachen kannst. Wer sich zu ernst nimmt, dem wird diese Methode nicht gut stehen. Außerdem sollte die Antwort so kreativ wie nur möglich sein. Diese wäre zum Beispiel nicht der Knaller:
– „Sie stinken!”
– „Ja, ich habe mich seit 2 Tagen nicht gewaschen.”
Also: zustimmen & mit Kreativität übertreiben!

4. Schlagfertigkeitstechnik: Bildhafte vergleiche

Diese Technik nutzt bei uns den „Fehler” aus, dass wir bei Vergleichen weniger auf die Logik achten, als sonst.
– „Wieso machen Sie als Steuerberater Ihre Steuererklärung nicht selbst?”
– „Das ist genauso, als nur weil sich ein Arzt seinen Fuß bricht, muss er seinen Fuß nicht selbst operieren.”
Hier ein paar Beispiele, mit denen man die Antwort beginnen kann:

– „Das ist genauso, als wenn…
– „Das ist das gleiche, wie…
– „Das ist das selbe, wie…
– „Das ist genau wie…

5. Schlagfertigkeitstechnik: Fokus-Rückfrage

– Gast (in deiner Wohnung): „Du hast es hier sehr unordentlich.”
– Du: „Wie oft räumst du denn zu Hause auf?”
Diese Schlagfertigkeitsstrategie gehört zwar nicht zu den witzigen, kann in manchen Fällen aber richtig hilfreich sein.
Das Schema: Einfach mit einer Frage (am Besten passend zum Thema) antworten. So vergisst der Gesprächspartner den Angriff, denn er hat jetzt eine Frage zu beantworten, mit dem er sich beschäftigen muss.
– „Du bist zu spät.”
– „Wann bist du denn heute aufgestanden?”

6. Schlagfertigkeitstechnik: Gegenangriff

– „Wie siehst du denn heute aus?!”
– „Na zum Glück nicht wie du.”
Diese Schlagfertigkeitstechnik wehrt nicht nur den Angriff ab, sondern schickt in alias „2 Fliegen mit einer Klappe” zurück!

Diese Techniken können beliebig miteinander kombiniert und erweitert werden.
Da es noch viele weiterer Schlagfertigkeitstechniken gibt, werden ich demnächst diesen Artikel mit einem „Teil 2” fortsetzen. An dieser Stelle möchte ich euch noch schnell ein Buch empfehlen, woraus man lernen kann richtig auf schlagfertige Sprüchen zu reagieren:

Techniken aus der Website www.schlagfertigkeit.com

Bye: Glucklicher-Leben.de


Oft gefunden durch:

schlagfertige sprüche (5342),schlagfertigkeit lernen (1037),nie wieder sprachlos (116),sprachlos sprüche (100),schlagfertige sprüche gegen männer (62),schlagfertigkeitstechniken (61),schlagfertig antworten beispiele (54),schlagfertigkeit beispiele (47),sprüche sprachlos (42),schlagfertigkeit (40)

„Denke nicht einmal daran eine Frau verführen zu können, solange du diese 3 Techniken nicht anwendest!“

Hier sind die exakten Methoden, die jeder Mann benutzen muss, um deutsche Frauen verführen zu können!