Männer gehen online auf „Frauenjagd“, in der Hoffnung, dass Frauen dann auf ihre Frauen-Verführer-Nachrichten antworten. Doch stellt euch einmal vor:

Ihr seid eine attraktive Frau. Jeden Tag, wenn ihr eure Nachrichten lesen wollt, seht ihr, dass euch schon wieder 5-6 Kerle mit der selben langweiligen Masche angeschrieben haben. Jeder einzelne versucht in seiner Nachricht witzig und einzigartig zu sein – und genau deshalb sind sie alle gleich. Ihr schaut euch ihre Fotos an, und seht auch dort immer nur dasselbe: Sie versuchen euch auf ihren Fotos mit ihrem Wagen, ihrem halbnackten Oberkörper, ihren Ferienbildern (nach dem Motto „Schau wo ich schon überall war„) zu beeindrucken.

Glaubt ihr, so werden sich die Frauen an eure Nachricht und euer Profil erinnern? Nein, eher nicht. Deshalb hier die Lösung:

Schaut euch ihr Datenblatt/Profil/Fotos genau an! Versucht so viel wie es nur geht über sie zu erfahren! Findet heraus, was für SIE wichtig ist! Ihre Familie? Ihr Hund? Vielleicht ihr Hobby, dass sie später als Beruf ausüben will?

Wenn ihr das gemacht habt, fangt an die Nachricht zu schreiben. Hatte sie zB. viele Bilder, wo sie mit Kindern drauf war, könnt ihr ihr etwa schreiben, wie sehr es euch gefällt, dass sie anscheinend so gut mit Kindern umgehen kann. Oder dass man an ihr sehen kann, dass sie viel Spaß daran hat sich um Kinder zu kümmern. Dieses könnt ihr danach noch etwas versüßen, indem ihr sie fragt, ob sie gehört hat, dass es in Deutschland zu wenige männliche Kindergärtner gibt, und was sie davon hält (dieses ist ja zur Zeit in den Medien ein recht beliebtes Thema). An dieser Stelle könnt ihr noch eure Meinung zu diesem Thema reinschreiben, vielleicht auch ein wenig (!) provokant, damit sie nochmehr auf eure Nachricht antworten will.

Zusammengefasst: Wollt ihr eine Frau online kennenlernen, versucht über sie alles raus zu finden und sie dann mit ihren Gefühlen zu erobern. Eure Chancen, dass sie euch antwortet, steigt damit drastisch an!

Grüße: Alexander

PS: Ja, dieser Artikel stammt nicht von Imre, dem Besitzer von Glucklicher-Leben.de . Ich heiße Alexander, und werde euch hier als Co-Autor mit noch hoffentlich so einigen hilfreichen Artikel unter die Arme greifen, was das Thema „Frauen verführen“ angeht. Also, viel Spaß beim lesen meiner kommenden Artikeln. Und schreibt ruhig eure Gedanken, Fragen und Anregungen zum Artikel hier als Kommentar hin! Somit weiß ich wenigstens, über welches Thema die Leserschaft noch wissen will.

Noch mehr Flirttipps für Facebook, Lokalisten, StudiVZ und Co. gibt es hier im 59-Seitigen KOSTENLOSEN eBook:

„Wie du Frauen auf StudiVZ, Facebook, Lokalisten, usw WIRKLICH verführen kannst!“



„Denke nicht einmal daran eine Frau verführen zu können, solange du diese 3 Techniken nicht anwendest!“

Hier sind die exakten Methoden, die jeder Mann benutzen muss, um deutsche Frauen verführen zu können!