Fast jeder hat es schon einmal erlebt – dieses nagende Gefühl, dass einen die Partnerin belügt oder betrügt. Fast noch schlimmer als die Ungewissheit ist dabei das Gefühl, hintergangen, ausgenutzt oder für dumm verkauft zu werden.

Tatsächlich wird in Partnerschaften und Ehen sehr häufig gelogen. Laut einer Umfrage des Hamburger GEWIS-Institus im Auftrag des Frauenmagazins Laviva finden es 57 Prozent der befragten Frauen im Alter zwischen 18 und 60 Jahren in Ordnung zu lügen, wenn sich der Partner nach der Anzahl seiner Vorgänger im Bett erkundigt.

Fast genauso viele Frauen (54 Prozent) haben kein Problem damit zu lügen, wenn er wissen will, wie viel die neuen Schuhe gekostet haben. Auf die Frage nach seinen Qualitäten als Liebhaber finden immerhin noch 41 Prozent der Frauen eine Lüge ok.

Mehr als die Hälfte der befragten Frauen findet es also in Ordnung, ihren Partner schon über den Preis der neuen Schuhe anzulügen… Was denken Sie, wieviele Frauen erst bereit wären, bei einem Seitensprung oder einer Affäre zu lügen?

Eindeutige Statistiken zur Häufigkeit von Seitensprüngen in Beziehungen gibt es nicht. Die Zahlen schwanken je nach Quelle von 25% und darunter, bis hin zu 60 oder 70%. Ganz klar ist aber: in einem großen Teil aller Beziehungen wird früher oder später einer der Partner fremdgehen.

Für Sie stellt sich damit die Frage: Wie können Sie eine mögliche Untreue Ihrer Partnerin schon frühzeitig erkennen? Denn je früher Sie über das Problem Bescheid wissen, desto eher können Sie den Seitensprung vielleicht noch verhindern, oder wenigstens eine längere Affäre vermeiden.

Denn: Die wenigsten Seitensprünge sind One-Night-Stands. Viele hingegen ziehen sich über ein halbes Jahr oder noch länger hin. Sie fragen sich jetzt vielleicht, ob der betrogene Partner in dieser Zeit wirklich nichts von dem Seitensprung mitbekommt…

Eine Studie der Universität Göttingen zeigte, dass…

48% aller betrogenen Männer die Untreue schon ahnen, bevor der Seitensprung Ihrer Partnerin herauskommt.

Das bedeutet, dass wenigstens jeder zweite betrogene Mann im Grunde den Seitensprung seiner Partnerin schon früher hätte erkennen können – und sich damit vielleicht einiges an Leid und Problemen ersparen könnte.

Um Seitensprünge und Fremdgehen möglichst früh zu erkennen, sollten Sie deshalb schon auf kleine Lügenanzeichen oder Unstimmigkeiten bei Ihrer Partnerin achten. Andererseits ist es auch nicht gut, wenn Sie in übertriebenes Misstrauen verfallen. Denn auch Misstrauen und Eifersucht können eine Beziehung zerstören…

Optimal ist es daher, wenn Sie gelernt haben, Lügen und kleine Unwahrheiten unterbewusst (sozusagen nebenbei) wahrzunehmen, ohne dauernd in der Handtasche oder den SMS Ihrer Partnerin zu stöbern.

Die gute Nachricht ist: Wie andere Fähigkeiten auch kann man das Erkennen von Lügen lernen und trainieren. Denken Sie im Vergleich einfach mal an Ihre erste Fahrstunde zurück. Und dann überlegen Sie im Vergleich, wie gut Sie jetzt mit der entsprechenden Übung Auto fahren.

Genauso ist es auch beim Erkennen von Lügen. Am besten gewöhnen Sie sich daher schon im Alltag und in unverfänglichen Situationen an, auf Lügenanzeichen wie die folgenden zu achten:

Auffällige Versprecher, schnelle Themenwechsel bei „heiklen“ Themen, Vermeidung von Blickkontakt, übertrieben wirkende Gesten, ausweichende Antworten oder „flach“ wirkende Geschichten ohne die passenden Details.

Mit diesen verbesserten „Lügendetektorfähigkeiten“ wird es Ihnen dann auch leichter fallen, kleine Lügen Ihrer Partnerin rechtzeitig zu erkennen und gleich etwas zu unternehmen, damit es gar nicht erst zu einem Seitensprung kommt.

Gleichzeitig nehmen Sie damit aber auch Ihre Beziehung und Ihre Partnerin bewusster wahr. Und wer weiß, vielleicht genügt ja schon Ihr neues Bewusstsein für Unstimmigkeiten und Probleme, um Ihre Beziehung auf eine ganz neue Stufe zu heben – eine Stufe, auf der Untreue und Seitensprünge der Vergangenheit angehören?


Oft gefunden durch:

lügen in der partnerschaft (34),lügen beziehung (28),Lügen in einer Beziehung (12)

„Denke nicht einmal daran eine Frau verführen zu können, solange du diese 3 Techniken nicht anwendest!“

Hier sind die exakten Methoden, die jeder Mann benutzen muss, um deutsche Frauen verführen zu können!