10 Orgasmus-Mythen, die entlarvt wurden

Gepostet in Alle Artikel

Es gab schon immer viel Fiktion, Neugierde und Gerüchte im Zusammenhang mit Frauen und Sex. Hier sind nun die Top 10 entlarvten Orgasmus Mythen im Zusammenhang mit Frauen..

  • Mythos: Eine Frau muss einen Orgasmus haben um sexuell befriedigt zu sein.

    Wahrheit: Viele Frauen können mit oder ohne Orgasmus befriedigt sein. Obwohl man sich generell einig ist, dass man es vorzieht immer einen Orgasmus zu bekommen, fühlen sich viele Frauen selbst dann physisch und emotional befriedigt wenn sie keinen haben. Ein Problem könnte jedoch auftauchen sobald eine Frau fortwährend keinen Orgasmus während dem Geschlechtsverkehr bekommt.

  • Mythos: Vaginale Orgasmen sind besser als klitorale Orgasmen

    weibliche Ejakulation, Frau, Frauen, Orgasmus

    Wahrheit: Frauen unterscheiden sich sobald es zum Thema Orgasmen kommt. Manche bevorzugen die Intensität eines klitoralen Orgasmus, während andere das Gefühl eines Vaginalen Orgasmus besser finden. Eine geringe Prozentzahl an Frauen finden zum Beispiel die Stimulation des G-Punktes irritierend. Eine erogene Zone ist nicht besser als die andere – es ist einfach eine Frage nach den individuellen Vorzügen.

  • Mythos: Ein beschnittener Penis verringert die Fähigkeit einer Frau einen Orgasmus zu bekommen.

    Wahrheit: Eine Beschneidung entfernt von 33% bis zu 50% der Vorhaut. Manche beschnittenen Männer haben von einem Mangel an Sensibilität im Zusammenhang mit sexueller Aktivität erzählt. Jedenfalls wurde bisher keine formale Studie durchgeführt, die über den Zusammenhang zwischen einem beschnittenen Penis und der Fähigkeit einer Frau einen Orgasmus zu bekommen berichtet. Im Grunde hat alles nur etwas mit den personellen Vorzügen zu tun und manche Frauen bemerken gar keinen Unterschied.

  • Mythos: Kondome beeinflussen die Fähigkeit einer Frau einen Orgasmus zu bekommen

    [sam id=1]Wahrheit: Kondome zu verwenden ist eine effektive und notwendige Methode zu verhüten. Manche Männer beschweren sich darüber, dass Kondome die Sensibilität während dem Geschlechtsverkehr verringern, was es angeblich schwerer macht einen Orgasmus zu bekommen. Und es gibt sogar einige Frauen, die sich über das Gleiche beschweren. Nichtsdestotrotz kann man im Großen und Ganzen sagen, dass Kondome den weiblichen Orgasmus nicht verhindern, besonders nicht mit dem klitoralen Orgasmus. Wenn eine Frau ein Kondom als etwas befindet, was den Orgasmus verhindert, kann sie versuchen Kondome zu verwenden, die speziell für ihr Vergnügen hergestellt wurden (z.B. gerippte Kondome).

  • Mythos: Je größer der Penis, desto höher ist die Chance für einen weiblichen Orgasmus

    Wahrheit: Das alte Sprichwort „Es kommt nicht auf die Größe an, sondern darauf, wie man damit hämmert“ beinhaltet einiges an Wahrheitsgehalt. Die Penisgröße hat keinen Einfluss auf die Fähigkeit einer Frau einen Orgasmus zu bekommen. Kleine und große können den gleichen Grad an Vergnügen für eine Frau bieten, weil es viele Nervenenden in der Vagina gibt. Wenn man bedenkt, dass der G-Punkt ca. 5 cm in der Vagina liegt, wir man feststellen müssen, dass dieser leicht von den durchschnittlich großen Penissen erreicht werden kann.

  • Mythos: Frauen benötigen einen erfahrenen Partner um einen Orgasmus zu bekommen.

    Wahrheit: Männer sind oft überheblich was ihre Fähigkeiten im Bett angeht. Und Frauen schätzen ihren Enthusiasmus, aber ihre wichtigste Fertigkeit ist ihre Sensibilität zuzuhören und einer Frau zu geben was sie will. Der Orgasmus einer Frau hängt hauptsächlich von ihrem Gemütszustand ab; um den ultimativen Grad an Vergnügen zu erreichen muss sie sich mental wohlfühlen. Also kann eine Frau einen Orgasmus bekommen, egal welche Erfahrung der Mann hat.

  • Mythos: Frauen können nicht ejakulieren

    Wahrheit: Frauen können auf jeden Fall ejakulieren! Während einige Forscher immer noch skeptisch dieser Aussage gegenüber sind, gibt es Beweise um die Aussage zu stärken. (und nicht nur in den Filmen für über 18 jährige). Das wissen wir: Frauen ejakulieren durch die Harnröhre, genau wie Männer, zudem enthält weibliches Ejakulat einige der Substanzen, die man auch in männlichem Sperma wiederfinden würde. Man glaub, dass es in der „weiblichen Prostata“ produziert wird. Nicht alle Frauen kennen dieses Phänomen, aber diejenigen, die von der direkten Stimulation des G-Punktes profitieren kennen es. Aber ein Video sagt mehr als tausend Worte: Squirt-Orgasmus- / Weibliche Ejakulation-Video (+18). Und wie auch Sie Frauen zum ejakulieren bringen können, erfahren Sie im Kurs „Der Ultimative Orgasmus – Wie Sie JEDE Frau befriedigen

  • [sam id=1]

  • Mythos: Wenn eine Frau nicht feucht wird ist sie nicht erregt.

    Wahrheit: Wenn eine Frau erregt ist, tauchen viele physische Veränderungen auf, die sexuelles Vergnügen zeigen: Herzfrequenz wird schneller, Blutdruck wird höher, Haut ist rötlich, Nippel sind hart, und sexuelle Gebiete schwellen an. Die Tatsache, dass manche Frauen mehr vaginale Flüssigkeit produzieren als andere ist kein Indikator für einen höheren Grad an Erregung. Eine gute Idee ist es, eine Tube Gleitgel neben dem Bett zu haben.

  • Mythos: Sex während der Menstruation ist sicher – man kann nicht schwanger werden

    Wahrheit: Theoretisch gesehen ist dies korrekt, weil die Menstruation anzeigt, dass keine Eizelle vorhanden ist, die befruchtet werden kann. Jedoch kann Sperma bis zu sieben Tagen überleben und eine Eizelle bis zu drei Tagen. Wenn die Periode also unregelmäßig ist, besteht die Möglichkeit für die Eizelle und das Sperma sich zu erreichen und eine Befruchtung könnte stattfinden.

  • Mythos: Frauen brauchen vor dem Sex viel Vorspiel

    Wahrheit: Ja, normalerweise mögen Frauen das Vorspiel, aber sind auch ohne fähig einen Orgasmus zu bekommen und Spaß am Sex zu haben. Spontanität kann anregend sein, zudem könnte es sein, dass gar keine Zeit für ein Vorspiel bleibt wenn man es auf dem Boden der Küche tut!

Jetzt kennen Sie sie also, die Top 10 entlarvten Orgasmus Mythen! Sie können mir später danken!

PS: Wenn es dich interessiert wie du Frauen zum *heftigsten* aller weiblichen Orgasmen bringen kannst, schaue dir jetzt dieses neue Video an, solange es noch verfügbar ist:
Squirt-Orgasmus

Glucklicher-Leben.de