ORALSEX: 13 wirklich effektive Tipps um Frauen zu lecken!

Gepostet in Alle Artikel, WP OTT

[ORALSEX] Bevor Sie diesen Artikel lesen, möchte ich Sie unbedingt auf unser KOSTENLOSES eBook “Wie leckt man eine Frau zum Orgasmus” hinweisen! Klicken Sie jetzt hierhin um es sich wirklich zu 100% kostenlos herunterzuladen: http://glucklicher-leben.de/wie-leckt-man-eine-frau/.

Wir alle wissen, dass der Weg zu gutem Sex auch, unter anderem, von Oralsex beeinflusst wird. Aber viele von uns könnten einige Hilfen dazu benötigen, wie diese Möglichkeiten sie zu befriedigen verbessert werden können.

Oralsex basiert immer auf den gleichen Vorbereitungen: Sie wollen enthusiastisch und leidenschaftlich sein und ihr alle Lust zu geben, die Sie anbieten können. So können Sie garantieren, dass sie auch an Ihnen herunter gehen wird.

12 Tipps, um Frauen mit Oralsex noch schneller zu befriedigen:

  1. Beginnen Sie mit dem Oralsex langsam

    Küssen Sie sich ihren Körper herunter und bleiben Sie in Gebieten rund um ihr Ziel, bis Sie dieses berühren. Das wird sie antörnen bevor Sie richtig beginnen. Seien Sie nah bei ihr, sodass sie denkt, dass Sie in den nächsten Sekunden direkt in sie eindringen werden, aber geben Sie nicht direkt nach.

  2. Bereiten Sie sie vor

    Bevor Sie ihre Unterwäsche entfernen, atmen Sie warm durch sie hindurch. Atmen Sie ruhig aber warm für kurze Zeit. Sie können zwischendurch auch ihren Bauch und ihre Oberschenkel küssen.

  3. Geben Sie beim Oralsex nicht nach

    Wenn Sie beginnen ihre Genitalien zu küssen und zu lecken, beginnen Sie langsam und arbeiten Sie sich von außen nach innen vor.

  4. Warten Sie ab, bis Sie ihre Klitoris berühren

    Versuchen Sie sich am Anfang des Oralsex’s solange wie möglich von ihrer Klitoris fernzuhalten. Wenn Sie dann aber beginnen die Klitoris zu stimulieren, fokussieren Sie sich auf den kleinen Hügel am oberen Teil der Klitoris, da es viele Frauen bevorzugen indirekten Kontakt zu ihrer Klitoris zu haben bevor sie komplett erregt sind.

  5. Lecken Sie das Alphabet

    Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie beim Oralsex am Besten zu Klitoris kommen, versuchen Sie Sam Kinison’s berühmten Vorschlaf zu folgen und die Form von jedem Buchstaben im Alphabet zu lecken, da dies eine große Abwechslung bietet. Wenn Sie das Scheide-lecken interessanter gestalten wollen, lecken Sie mal kleine Buchstaben. Kleinere wenn Sie sich dem Zentrum der Klitoris nähern.

  6. Achten Sie auf ihre Reaktion

    Hören Sie aufmerksam zu, wenn sie etwas sagt und achten Sie auf die Geräusche, die sie macht. Wenn das Geräusch freudig scheint machen Sie so weiter… so lange wie Sie können. Wenn es so scheint, als würde Sie weniger auf Ihre Oralsex-Techniken reagieren ist es an der Zeit etwas Neues auszuprobieren.
  7. Halten Sie sich mit dem ganzen Gesicht ran

    Jemand hat einmal gesagt, dass wenn Ihre eigenen Augenlider nicht klebrig sind, nachdem Sie eine Frau mit Oralsex befriedigt haben, haben Sie nicht genug getan um sie zufrieden zu stellen. Benutzen Sie Ihre Nase, Ihre Wangen und Ihr Kinn (frisch/gut rasiert; niemand will dort unten Sandpapier), und bewegen Sie diese. Selbst wenn Sie ihren Mund benutzen, das Gesicht nach oben und unten oder von der einen Seite zur anderen zu schütteln kann helfen.

  8. Benutzen Sie ihre Finger

    Penetrieren sie beim Oralsex Ihre Frau mit einem Finger, indem Sie eine “komm her” Bewegung machen ist eine gute Lösung um ihren G-Punkt zu lokalisieren. Wenn Sie nicht wissen, können Sie es hier erfahren.

  9. WICHTIG: Lade dir jetzt kostenlos das Ebook “Wie leckt man eine Frau zum Orgasmus” herunter, worin du insgesamt 50 Tipps über Oralsex erfährst!
  10. Behalten Sie Augenkontakt

    Sie können durcheinander kommen mit dem was Sie tun, aber es ist immer gut Augenkontakt zu halten, und lächeln Sie sie ab und zu mal an, während Sie sie mit Oralsex befriedigen. Sehen Sie sie mit einem Blick an, der sagt “Es gibt gerade keinen anderen Ort, an dem ich lieber sein würde.

  11. Wissen wann Sie weiter machen müssen

    Wenn Ihre Frau während des Oralsex nah an einem Orgasmus ist, stellen Sie sicher, dass Sie alles tun, was sie von Ihnen will. Egal ob Ihr Nacken schmerzt oder Ihre Arme kurz vorm einschlafen sind, machen Sie genau das weiter, was Sie gerade tun bis sie einen Orgasmus hatte.

  12. Wissen wann Sie aufhören müssen

    Die Klitoris ist nach einem durch Oralsex verursachten Höhepunkt sehr sensibel. Wenn ihr Orgasmus vorbei ist sollten Sie nicht mehr so intensiv lecken wie vor dem Orgasmus. Wenn sie zum Höhepunkt kommt, lecken Sie weiter, aber lecken Sie sanfter je geringer ihre Reaktion wird.

  13. “Blasen” Sie sie weg

    Während das alles nützliche Ideen sind, wird die reelle Magie von Oralsex das Unerwartete tun. Also wenn Sie diese Ideen anwenden sollten, denken Sie daran dies so spontan und oft wie möglich zu tun.

Und behalten Sie im Hinterkopf, dass Sie zu allen Zeiten enthusiastisch sein sollten – wenn Sie wollen, dass sie von allein nach unten “wandert”, hat sie genau das Gleiche verdient – nämlich das auch Sie sie mit Oralsex verwöhnen.

Jetzt gehen Sie bitte auf http://glucklicher-leben.de/wie-leckt-man-eine-frau/ und laden Sie sich dort zu 100% KOSTENLOS das Ebook “Wie leckt man eine Frau zum Orgasmus” herunter. Denn darin erhalten Sie unglaubliche 50 Tipps darüber, wie Sie Frauen mit Oralsex WIRKLICH befriedigen können!

NEU: Lade dir jetzt die komplette Anleitung
"Wie leckt man eine Frau zum Orgasmus"
zu 100% KOSTENLOS herunter!

Trage dazu einfach deinen Vornamen und deine Email-Adresse ein, und du erhältst es sofort per Email:

Keine Kommentare mehr möglich.

Denke nicht einmal daran eine Frau befriedigen zu können, solange du diese 3 Methoden nicht anwendest:Kostenlos herunterladen